WILLKOMMEN IN DER
KARL - PREUSKER - BÜCHEREI

Erste deutsche Volksbücherei,
gegründet 1828.

SERVICE

ERWACHSENE

KINDER & JUGEND

Moderne Bibliothek für alle

1828 von Karl Preusker als Volksbücherei gegründet,
heute, modern, für Kinder, Erwachsene und Senioren,
in historischem Gebäude, großzügig über drei Etagen,
gemütliche Leseplätze, Lexikothek als Lernort, Lesegarten
und zahlreichen Veranstaltungen für Groß und Klein

Seien Sie gespannt!

Aktuelles & Veranstaltungen

Willkommen auf unserer neuen Homepage

Wir laden alle Besucher ein, sich hier über die Bibliothek zu informieren, Neues zu entdecken und natürlich den Weg in die Bibliothek zu finden.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch und beraten Sie gern!

Das Bibliotheksteam

 

Unsere aktuelle Ausstellung

"Fantasien in Farbe"

Ausstellung mit Bildern der Malgruppen des SKZ Alberttreff Großenhain unter Leitung der Hobbymalerin Petra Rothe

 

Ausstellungseröffnung am Montag, 30. September 2019, 16.30 Uhr in der Karl-Preusker-Bücherei

Unsere nächste Veranstaltung

Donnerstag, 24.10.2019, Tag der Bibliotheken

Am 24. Oktober 1828 gründete der Rentamtmann Karl Benjamin Preusker in Großenhain die erste deutsche Volksbücherei.

Seit 1995 wird am 24.Oktober der „Tag der Bibliotheken“ gefeiert. Damit wird deutschlandweit an die Gründung der  ersten öffentlichen Bücherei in Großenhain und deren Bedeutung für die Entwicklung des Bibliothekswesens in Deutschland erinnert.

10.00 Uhr Vorlesen für Kindergartenkinder

14.30 Uhr Die Karl-Preusker-Bücherei lädt anlässlich des 191. Jubiläums zum "Lesecafe" mit frisch gebackenem Kuchen und Kaffee zum Schmökern und Genießen ein.

15.00 – 17.00 Uhr Literaturwerkstatt des Kulturraumes Meißen - Sächsische Schweiz - Osterzgebirge unter Leitung des Schriftstellers Jürgen Ritschel

 

 

 

powered by heitech.net