Medientipps für Kinder

Unsere farblichen Bereiche für verschiedene Altersgruppen

Die Medien für Kinder sind mit farbigen Buchrückenaufklebern gekennzeichnet.

Empfohlen wird:


gelber Bereich 5 - 7 Jahre

 

 


roter Bereich 8 - 10 Jahre


blauer Bereich 11 - 14 Jahre

Neu im gelben Bereich

Als die Namen verloren gingen

Andrea Katzenberger ; Jana Walczyk: Als die Namen verloren gingen

Jakob mag seinen Namen und noch mehr gefallen ihm die vielen Kosenamen, die seine Eltern ihm geben. Doch dann verändert sich alles. Die Luft wird immer dicker zu Hause, die Namen weichen verletzenden Ausdrücken, bis die Worte schließlich ganz verschwinden. Der Junge geht auf Tauchstation und erkundet mit einem selbstgebauten "Schaffel" hinter panzerglasgeschützten Scheiben seine eigene wunderliche Welt. Eine besondere Begegnung lässt ihn erkennen, wie wichtig es ist, sich zu öffnen und unangenehmen Dingen auf den Grund zu gehen, anstatt sich zu verstecken.

 

Unsere kleine Höhle

Céline Claire: Unsere kleine Höhle

Im Wald kommt ein Schneesturm auf, und alle Tiere sind emsig damit beschäftigt, ihre Behausungen und Vorräte zu sichern. Im weißen Wirbel gehen zwei Fremde von Tür zu Tür: Der große und der kleine Bär suchen einen Unterschlupf, doch überall werden sie abgewiesen. Nur ein kleiner Fuchs hat Mitleid und schenkt den Brüdern endlich etwas Wärme.

Neu im roten Bereich

Die große Käferparade

Owen Davey: Die große Käferparade - Alles über Mistkäfer, Glühwürmchen, Hirschkäfer und Co.

Über 400.000 verschiedene Arten von Käfern existieren auf der Erde. Sie sind hervorragend angepasst an die unterschiedlichsten klimatischen Bedingungen und leben überall dort, wo es Blumen und Bäume gibt. Vom kräftigen Mistkäfer über den großen Hirschkäfer, den gepunkteten Marienkäfer oder den Rüsselkäfer, der sogar einen Bart haben kann, bis zu den Larven der Plattkäfer, die Temperaturen von Minus 100 Grad überleben, zeigt dieses wunderbar illustrierte Sachbuch über Käfer alles, was es über die faszinierenden Insekten zu wissen gibt.

Zwei Esel im Schwimmbad

Anja Fröhlich: Zwei Esel im Schwimmbad

Verrückte Sommerhühner: Ein Naturschwimmbad auf dem Kornblumenhof! Alle Kinder sind dafür. So kann Mais kleine Schwester Lolli schwimmen lernen, und ganz nebenbei können sie Tante Karoline mit dem netten Schwimmlehrer Herrn Kolibri verkuppeln. Zu dumm, dass ihnen der blöde Abraxas dazwischenfunkt. Er hypnotisiert mit seinem komischen Diamantanhänger nicht nur die Hühner, sondern auch Mais Bruder Henry. Mai muss diesen Spuk so schnell wie möglich beenden!

(Wir Kinder vom Kornblumenhof Bd. 2)

Neu im blauen Bereich

Der Fall des verschwundenen Lords

Nancy Springer: Der Fall des verschwundenen Lords - Ein Enola-Holmes-Krimi

Anders als ihre berühmten älteren Brüder Sherlock und Mycroft führt Enola Holmes ein freies aber abgeschiedenes Leben auf dem Land - bis eines Tages ihre Mutter verschwindet und ihr neben versteckten Banknoten auch einige verschlüsselte Hinweise hinterlässt. Heimlich macht sich Enola auf den Weg ins düstere viktorianische London, um ihre Mutter zu suchen. Doch dort wird sie in die Entführung eines jungen Lords verwickelt und muss in zwielichtigen Gegenden vor mörderischen Gaunern fliehen - immer auf der Hut vor ihren scharfsinnigen Brüdern, die sie zur Erziehung in ein Internat stecken wollen. Wird sie es zwischen all dem Chaos schaffen, die Hinweise zu entschlüsseln und gleichzeitig dem Internat zu entkommen? Der erste Band einer rasant spannenden Buch-Serie über die sympathische kleine Schwester von Meisterdetektiv Sherlock Holmes.

Die Duftapotheke - Das Rätsel der schwarzen Blume

Anna Ruhe: Die Duftapotheke - Das Rätsel der schwarzen Blume

Luzie Alvenstein hat ein Geheimnis: Tief unter ihrem Haus gibt es ein verstecktes Zimmer - die Duftapotheke! Doch eines Tages ist ausgerechnet das Meteorpulver, die wichtigste Zutat für die magischen Düfte, verschwunden. Dabei wollte Mats doch seinen Vater von der Wirkung des lieblosen Duftes befreien! Auf der Suche nach dem Dieb reisen Luzie und ihre Freunde bis nach Amsterdam. Dort bekommen sie Hilfe von einem verschrobenen Blumenzüchter - und von einem Mann, der gar nicht mehr leben dürfte. Können sie das Meteorpulver zurückerlangen und so gemeinsam die Duftapotheke retten?

 

powered by heitech.net