Veranstaltungen

Januar 2020

Donnerstag, 23.01.2020, 15.00 - 17.00 Uhr

Literaturwerkstatt des Kulturraumes Meißen - Sächsische Schweiz - Osterzgebirge unter Leitung des Schriftstellers Jürgen Ritschel

Literaturtheorie: Individualstil des Schriftstellers

Februar 2020

Donnerstag, 06.02.2020, 19.00 Uhr

Lesung mit Anne von Vaszary aus ihrem neuen Buch „Die Schnüfflerin“

Eintritt: 6,00 Euro

Der Geruchssinn als Ermittler: »Die Schnüfflerin« von Anne von Vaszary ist ein origineller, unblutiger Kriminalroman um eine Frau, die dank ihres ausgeprägten Geruchssinns einem Giftanschlag in Berlin entgeht und unverhofft selbst zur Ermittlerin wird.

Anne von Vaszary stammt aus Großenhain und ist tätig als Dramaturgin und Erzählerin in unterschiedlichen Medienformen und Formaten. Ihr Sinn für prägnante Charaktere und ihre eigenen Erfahrungen mit dem verstärkten Geruchssinn während der Schwangerschaft fließen in diesen außergewöhnlichen Kriminalroman ein und schaffen ein Ermittler-Duo mit hohem Wiedererkennungswert.

 

Montag, 10.02.2020, 10.00 Uhr

Winterzeit ist Lesezeit - eine Winterreise durch den Bücherschatz der Bibliothek. Im Anschluss daran können die Kinder kreativ werden und basteln.

Unkosten: 1,00 Euro. Anmeldung unter Tel. 03522 / 502585

 

Montag, 17.02.2020, 10.00 Uhr

Winterzeit ist Lesezeit - eine Winterreise durch den Bücherschatz der Bibliothek. Im Anschluss daran können die Kinder kreativ werden und basteln.

Unkosten: 1,00 Euro. Anmeldung unter Tel. 03522 / 502585

 

Donnerstag, 20.02.2020, 15.00 – 17.00 Uhr für Schüler und Jugendliche, 17.00 – 20.00 Uhr für Erwachsene

Literaturwerkstatt des Kulturraumes Meißen - Sächsische Schweiz - Osterzgebirge unter Leitung des Schriftstellers Jürgen Ritschel

Literaturtheorie: Deutsche Muttersprache - Entfremdungen

 

März 2020

Dienstag, 10.03.2020, 18.30 Uhr

"Neues aus Preuskers Familiengeschichte - Auf den Spuren seiner Nachfahren" - ein Vortrag mit Klaus Förster

Eintritt: 3,00 Euro

 

Donnerstag, 19.03.2020, 15.00 - 17.00 Uhr für Jugendliche, 17.00 – 20.00 Uhr für Erwachsene

Literaturwerkstatt des Kulturraumes Meißen - Sächsische Schweiz - Osterzgebirge unter Leitung des Schriftstellers Jürgen Ritschel

Literaturtheorie: Stile der Weltliteratur: Syntaktische Ausdrucksmittel in Goethes "Leiden des jungen Werters"

Zu Ihrer Information: Diese Literaturwerkstatt findet aus organisatorischen Gründen in der Stadtbibliothek Meißen statt.

 

Dienstag, 24.03.2020, 13.00 - 17.00 Uhr

"Ein Frühlingsduft liegt in der Luft..." - Frühlingsfest für Kinder und Familien

Unkostenbeitrag: 3,00 Euro

 

Dienstag, 31.03.2020, 18.30 Uhr

"Am Wegesrand entdeckt" - Ausstellungseröffnung mit Bildern des Großenhainer Hobbyfotografen Konrad Bittner

Konrad Bittner liebt schon seit seiner Kindheit das Unterwegssein in der Natur und fängt diese mit der Kamera ein. Seine Fotos vermitteln dem Betrachter sein waches Auge in der Natur.

 

 

April 2020

Dienstag, 28.04.2020, 17.00 – 19.00 Uhr

Walpurgisnacht im Kräutergarten der Karl-Preusker-Bücherei

Wir wollen gemeinsam lesen, spielen und im Hexenkräutertest sind unsere Kräuterspürnasen gefragt. Eingeladen sind Kinder im Alter von 6-9 Jahren. Unkosten: 4,50 Euro.

Um Voranmeldung wird gebeten! Tel. 03522 / 502585

Mai 2020

Freitag, 08.05.2020, 19.00 Uhr

Live-Musik im Kräuterlesegarten mit Nadine Weichenhain

Songs verschiedener Jahrzehnte - Gitarre und Gesang

Eintritt: 10,00 Euro

 

Dienstag, 12.05.2020, 14.30 Uhr

Wir suchen den Lesekönig der Großenhainer Grundschulen!

 

Donnerstag, 14.05.2020, 15.00 - 17.00 Uhr für Jugendliche, 17.00 - 20.00 Uhr für Erwachsene

Literaturwerkstatt des Kulturraumes Meißen - Sächsische Schweiz - Osterzgebirge unter Leitung des Schriftstellers Jürgen Ritschel

Literaturtheorie: Funktionale und ästhetische Stilqualitäten

 

 

Die Veranstaltungen in diesem Monat können leider nicht stattfinden.

Juni 2020

Donnerstag, 18.06.2020, 13.00 – 17.00 Uhr

"Sommer, Sonne, Sonnenschein..." - Sommerfest für Kinder und Familien mit vielen sommerlichen und maritimen Bastelideen. Unkostenbeitrag: 3,00 Euro

 

 

Die Veranstaltung in diesem Monat kann leider nicht stattfinden.

Juli 2020

Montag, 06.07.2020, ab 13.00 Uhr

"Beim Lesen tauch ich ab" - Start der Buchsommer-Ferienaktion

Die Buchsommer-Ferienaktion „Beim Lesen tauch ich ab“ gibt es auch wieder in den Sommerferien 2020. Viele neue Kinder- und Jugendbücher warten auf abenteuerhungrige Jungs und Mädchen ab der 5. Klasse. Egal ob Fantasy, Liebesgeschichten, Krimi, Thriller oder lustige Romane - beim Buchsommer ist für jeden etwas dabei. In der Karl-Preusker-Bücherei erhalten alle Teilnehmer einen Clubausweis und ein Logbuch. Die Teilnahme am Buchsommer ist kostenlos. Die gelesenen Bücher werden bei der Abgabe in das Logbuch eingetragen. Wer drei Bücher in den Ferien gelesen hat, bekommt ein Zertifikat.

Ein Projekt des Landesverbandes Sachsen im Deutschen Bibliotheksverband e.V., gefördert vom Sächsischen Staatsministerium für Wissenschaft und Kunst, unter der Schirmherrschaft des Sächsischen Staatsministeriums für Kultus.

Diese Maßnahme wird mitfinanziert durch Steuermittel auf der Grundlage des vom Sächsischen Landtag beschlossenen Haushaltes.

 

 

Montag, 20.07.2020, 10.00 Uhr

„Ferienzeit ist Lesezeit – mit Büchern durch den Sommer“ - Vorleserunden im maritimen Ambiente und im Anschluß eine kleine Überraschung zum Basteln

Unkostenbeitrag: 1,00 Euro. Anmeldung unter Tel. 03522 / 502585

 

Donnerstag, 23.07.2020, 15.00 - 17.00 Uhr

Literaturwerkstatt des Kulturraumes Meißen - Sächsische Schweiz - Osterzgebirge unter Leitung des Schriftstellers Jürgen Ritschel

Literaturtheorie: Analyse des Humors in Gorkis Geschichte "Der eheliche Zweikampf"

 

Montag, 27.07.2020, 10.00 Uhr

„Ferienzeit ist Lesezeit – mit Büchern durch den Sommer“ - Vorleserunden im maritimen Ambiente und im Anschluß eine kleine Überraschung zum Basteln

Unkostenbeitrag: 1,00 Euro. Anmeldung unter Tel. 03522 / 502585

August 2020

Montag, 03.08.2020, 10.00 Uhr

„Ferienzeit ist Lesezeit – mit Büchern durch den Sommer“ - Vorleserunden im maritimen Ambiente und im Anschluß eine kleine Überraschung zum Basteln

Unkostenbeitrag: 1,00 Euro. Anmeldung unter Tel. 03522 / 502585

 

Montag, 10.08.2020, 10.00 Uhr

„Ferienzeit ist Lesezeit – mit Büchern durch den Sommer“ - Vorleserunden im maritimen Ambiente und im Anschluß eine kleine Überraschung zum Basteln

Unkostenbeitrag: 1,00 Euro. Anmeldung unter Tel. 03522 / 502585

 

Montag, 17.08.2020, 10.00 Uhr

„Ferienzeit ist Lesezeit – mit Büchern durch den Sommer“ - Vorleserunden im maritimen Ambiente und im Anschluß eine kleine Überraschung zum Basteln

Unkostenbeitrag: 1,00 Euro. Anmeldung unter Tel. 03522 / 502585

 

Montag, 24.08.2020, 10.00 Uhr

„Ferienzeit ist Lesezeit – mit Büchern durch den Sommer“ - Vorleserunden im maritimen Ambiente und im Anschluß eine kleine Überraschung zum Basteln

Unkostenbeitrag: 1,00 Euro. Anmeldung unter Tel. 03522 / 502585

 

Donnerstag, 27.08.2020, 15.00 - 17.00 Uhr für Jugendliche, 17.00 - 20.00 Uhr für Erwachsene

Literaturwerkstatt des Kulturraumes Meißen - Sächsische Schweiz - Osterzgebirge unter Leitung des Schriftstellers Jürgen Ritschel

Literaturtheorie: Naturalismus in Buch und Drehbuch - eine Anleitung für Gewalt?

September 2020

Dienstag, 15.09.2020, 15.00 Uhr

Buchsommer-Abschlussparty mit allen Teilnehmern der Buchsommer-Ferienaktion „Beim Lesen tauch ich ab“.

In den Sommerferien gab es jede Menge neuen Lesestoff für die Kinder ab der 5. Klasse - Fantasy, Liebesgeschichten, Krimi, Thriller oder Comic-Romane. Wer drei Bücher in den Ferien gelesen hat, bekommt ein Zertifikat.

 

Ein Projekt des Landesverbandes Sachsen im Deutschen Bibliotheksverband e.V., gefördert vom Sächsischen Staatsministerium für Wissenschaft und Kunst, unter der Schirmherrschaft des Sächsischen Staatsministeriums für Kultus.

Diese Maßnahme wird mitfinanziert durch Steuermittel auf der Grundlage des vom Sächsischen Landtag beschlossenen Haushaltes.

 

Donnerstag, 24.09.2020, 19.00 Uhr

Lesung mit Ines Hommann „Kurzgeschichten aus aller Welt, Klappe Zwei“

Und es geht weiter, mit neuen Kurzgeschichten, solchen, die das Zwerchfell erschüttern und solchen, die zum Nachdenken anregen. Absolut empfehlenswert: Hermann Harry Schmitz, Autor grotesker Geschichten wie "Die Bluse". Für die besinnlicheren Momente befinden sich im Gepäck wundervolle Gedichte von Mascha Kaléko. Bleiben Sie schön neugierig!

Eintritt: 5,00 Euro

Eine Veranstaltung anlässlich des 234. Geburtstages von Karl Benjamin Preusker, dem Gründer der Karl-Preusker-Bücherei.

 

Dienstag, 29.09.2020, 13.00 - 17.00 Uhr

Kunterbunter Herbst - Herbstfest für Kinder und Familien mit vielen kreativen Bastelangeboten, Rätseln und neuen Büchern rund um den Herbst.

Unkosten: 3,00 Euro

 

Alle Veranstaltungen finden unter den jeweils gültigen Hygieneauflagen statt.

Aufgrund der begrenzten Platzkapazität bitten wir um eine Voranmeldung unter Tel. 03522 / 502585 oder kontakt@buecherei-grossenhain.de

 

Oktober 2020

Donnerstag, 22.10.2020, 15.00 – 17.00 Uhr

Literaturwerkstatt des Kulturraumes Meißen - Sächsische Schweiz - Osterzgebirge unter Leitung des Schriftstellers Jürgen Ritschel

Literaturtheorie: Beispiele poesievoller Ausdruckskraft

 

 

November 2020

Montag, 16.11.2020, 10.00 Uhr

Krümelchens Abenteuer mit dem Theater Papperlapapp

Eine Veranstaltung im Rahmen der Reihe Kilian – Kinderliteratur anders. Dieses Projekt wird finanziert vom Sächsischen Staatsministerium für Kultus.

Geschlossene Veranstaltung für Großenhainer Kindergartenkinder.

 

Donnerstag, 26.11.2020, 15.00 - 17.00 Uhr für Jugendliche, 17.00 - 20.00 Uhr für Erwachsene

Literaturwerkstatt des Kulturraumes Meißen - Sächsische Schweiz - Osterzgebirge unter Leitung des Schriftstellers Jürgen Ritschel

Literaturtheorie: Naturbeschreibungen in Lyrik und Prosa

 

 

Dezember 2020

Dienstag, 01.12.2020, 13.00 – 17.00 Uhr

Weihnachtsbastelmarkt für Kinder und Familien Familien - viele bunte und kreative Bastelangebote, Rätsel und neue Bücher rund um die Advents- und Weihnachtszeit. Unkosten: 3,00 Euro

 

Freitag, 04.12.2020, 15.00 Uhr

Weihnachtsgeschichten und -gedichte in Preuskers Guter Stube. Schüler der Musikschule Großenhain spielen weihnachtliche Lieder. Ein besinnlicher Adventsnachmittag für die Familie!

 

Alle Veranstaltungen finden unter den jeweils gültigen Hygieneauflagen statt.

Aufgrund der begrenzten Platzkapazität bitten wir um eine Voranmeldung unter Tel. 03522 / 502585 oder unter kontakt@buecherei-grossenhain.de

powered by heitech.net